Kistengärten für Staaken

Unter dem Motto „Es rappelt in der Kiste!“ kann nun in Staaken gegärtnert werden: in der Obstallee, vor dem Staaken Center, in der Heerstraße, vor dem Familientreff und vor der Geflüchtetenunterkunft Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne. In Transportkisten, die zu Hochbeeten umfunktioniert wurden, wachsen verschiedene Zier- und Nutzpflanzen, die während verschiedener Stadtteilfeste aber auch von den Anwohnenden in Eigenregie gepflanzt wurden. Von den Kräutern kann genascht und an den Blumen Bienen und andere Insekten beobachtet werden. Wasser und Pflege bekommen die Pflänzchen durch die Nachbarschaft - Hinweise dazu sind an den einzelnen Kisten zu finden. Der Kistengarten soll Lust auf das Gärtnern machen und die NachbarInnen an den Kisten zusammenbringen. Um den Kistengarten entstehen so neue Treffpunkte, an denen NachbarInnen zusammenkommen und sich austauschen.
With the slogan: “Fresh out of the box!” four pop-up garden are inviting neighbors in Berlin-Staaken to do some gardening: on Obstallee, in front of Staaken Center, on Heerstraße, in front of the Familientreff and in front of the refugee housing Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne. Cultivated and ornamental plants are now growing in transport boxes which have been transformed into raised flowerbeds. They were planted by young and old during district festivals but also from neighbors during the season. Herbs can be tasted and bees and other insects can be observed on the flowerbeds. Water and care is provided through the neighborhood. Tips and instructions for proper care can be found on the boxes. The pop-up gardens invite to participate in gardening and acts as focal points for the neighborhood. Around the boxes new meeting-points emerge where neighbors get together and tattle.

 

Ort/place: Berlin-Staaken

Größe/size: 40 m²

Bearbeitungszeitraum/period: 2016-2017

Auftraggeber/client: Gewobag WB

Art des Verfahrens/type: Beteiligung und Urban Gardening/participation process and urban gardening

 

Die Kistengärten sind die kleinen Brüder des Gemeinschaftsgartens am Blasewitzer Ring.

Hier gibt es Informationen zu ihrer Entstehung und der aktuellen Gartensaison, hier geht’s zum Beitrag über den Kistengarten auf staaken.info.