Fortschreibung Landschaftsprogramm

Vor gut 20 Jahren wurde das erste gesamtstädtische Landschaftsprogramm einschließlich Artenschutzprogramm für Berlin (kurz: LaPro) erstellt - als Grundlage der Landschaftsplanung in Berlin soll es aktualisiert werden. Gruppe F unterstützt die Arbeitsgruppe der Abteilung I der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bei der Vorbereitung und Durchführung des Änderungsverfahrens. Im Jahr 2012 begannen die Vorbereitungsarbeiten für die gesetzlich vorgeschriebenen Beteiligungsschritte. Zunächst stand die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange an. Gruppe F unterstützte das Team der Verwaltung organisatorisch und bei der Erstellung der Beteiligungsunterlagen, welche im Herbst 2014 versendet wurden. Im Anschluss bereitete gruppe F die Auswertung und Abwägung der zahlreichen eingehenden Stellungnahmen vor und stand dem Verwaltungsteam bei der textlichen Überarbeitung der begleitenden Broschüre zur Seite. Im September 2015 fand der nächste Verfahrensschritt statt, die Öffentlichkeitsbeteiligung zur Aktualisierung und Fortschreibung des Planwerks: gruppe F bereitete zusammen mit der Verwaltung die Ausstellung vor und unterstützte das Team zusammen mit dem Lektor Louis Back bei der Erstellung des begleitenden Infomaterials, dem Internetauftritt und der aktualisierten Broschüre. gruppe F begleitete auch die Auswertung der Ergebnisse der Öffentlichkeitsbeteiligung. Das aktualisierte LaPro wurde am 26.05.2016 beschlossen.
Over 20 years ago the first “Landscape Programme including Nature Conservation” was created as one fundamental landscape planning tool for Berlin, setting green objectives for the whole city. As the planning team of the Senate Department for Urban Development and the Environment sets out to update the Programme, gruppe F assists with preparing and coordinating the amendment process. Preparations for the first of the legally required procedural steps – informing and consulting municipalities and public agencies – started in 2012. Gruppe F helped organising and compiling information material on the intended amendments that was sent out to the involved parties in the fall of 2014. Subsequently gruppe F supported the planning team by sorting the numerous statements and structuring their evaluation and assisted in the redaction of the accompanying brochure of the Programme: Alongside the Senate Department planning team and the professional editor Louis Back, gruppe F coordinated the redacted version of the brochure, prepared the webpage content for public participation, and designed the informative exhibition and an accompanying leaflet. gruppe F was involved in evaluating the results of the public consultation. The updated Landscape Programme was adopted by the Senate and the House of Representatives in may 2016.

Fortschreibung LaPro Berlin

Fortschreibung LaPro Berlin

Fortschreibung LaPro Berlin

Fortschreibung LaPro Berlin

Projektdaten Fortschreibung LaPro Berlin

Ort/Place: Berlin

Größe/Size: gesamte Stadt/the City of Berlin

Bearbeitungszeitraum/period: 2012/2016

Auftraggeber/client: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt des Landes Berlin

Art des Verfahrens/type: Verfahrensbegleitung Landschaftsplanung / process management in landscape planning