Erweiterung der Emanuel-Lasker-Oberschule

Mit dem Entwurf für die Freiflächen der beiden Schulen streben wir eine klare Strukturierung und effiziente Nutzung des Raumes an. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Möglichkeiten zur vielseitigen Aneignung eines Raumes, den sie aktiv mitgestalten sollen. Der Planungs- und Bauprozess wird über die gesamte Zeit mit einem intensiven Beteiligungsverfahren begleitet.
With the concept of the free areas of both schools, gruppe F proposes a clear structure and an efficient use of the area. The students enjoy the possibility to appropriate the space in diverse ways and are accouraged to actively shape it themselves. The planning and construction process is going to be accompanied by an intensive participation procedure.

gruppe-f-lasker-perspektive-2

gruppe-f-lasker-lageplan

gruppe-f-lasker-perspektive-1

gruppe-f-lasker-lageplan-2

Ort/place: Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Größe/size: ca. 11.000 qm

Bearbeitungszeitraum/period: 2016-2021

Auftraggeber/client: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin

Art des Verfahrens/type: Objektplanung und Partizipation /site planning and participation process