Außenanlagen der Firmenzentrale E.ON edis

Im Auftrag der OSE Oder-Spree-Energieversorgungs AG (heute E.ON edis) hat gruppe F die Außenanlagen und Erschließungsflächen der Hauptverwaltung Fürstenwalde, des Regionalzentrums und einer Tagungsstätte gestaltet. Eine attraktive Erschließung wurde mit einer großzügigen Vorfahrt, mit Besucherparkplätzen sowie begrünten Mitarbeiterparkplätzen realisiert. Das Regenwasser der versiegelten Flächen wird vor Ort versickert. Üppige Staudenpflanzungen und weitläufige Grünräume laden zum Verweilen ein. Die als Spreebalkone ausgeformten Sitzplätze oberhalb des öffentlichen Fußweges prägen die schöne Grundstückskante zum Spreeufer.
gruppe F designed the grounds and access areas of E.ON edis´ regional headquarters and a conference center in Fürstenwalde. An attractive development with a spacious entrance and vegetated visitor- and employee parking lots was realized. The stormwater runoff from all sealed surfaces infiltrates locally. Lush perennial plantings and expansive green spaces invite visitors and employees to linger. Formed as balconies towards the river Spree, different sitting areas build the grounds boarder towards the river.